Liebe Kameradinnen und Kameraden,

zur 73. Verbandsaussusssitzung (online) haben wir das Thema Erstellung eines Leitbildes des Landesfeuerwehrverbandes Sachsen e.V. in den Fokus gestellt.
Bevor die Arbeitsgruppe Leitbild ihre Arbeit aufnimmt, möchten wir Euch und die Kameradinnen und Kameraden in Sachsen zu einer Umfrage einladen.

Im Grunde geht es im Fragebogen um Werte als Grundlage für das Leitbild unseres Verbandes. Im Kern einer Organisation stehen Werte bzw. „Leitmotive“, aus diesen Werten kann man Ziele ableiten, sodass man weiß, welche Handlungen zu den formulierten Zielen führen bzw. den Werten entsprechen. Das kann man auch als eine Art „Messlatte“ verstehen und handhaben — jede Führungskraft und — zumindest theoretisch — auch jedes Mitglied kann immer schauen, ob das, was praktisch getan wird, den Werten und Zielen entspricht, ob ggf. Ziele oder Vorgehensweisen angepasst werden müssen, was getan werden müsste, damit die Praxis mehr den Werten entspricht.

Thema Werte:

  • Welche Werte spielen aus Sicht der Befragten in der Feuerwehr der Zukunft eine Rolle?
  • Welche Werte stehen momentan für die Feuerwehr?

Des Weiteren wird unter dem Gesichtspunkt der Mitgliedergewinnung gefragt nach:

  • Offenheit der Feuerwehr für neue Mitglieder
  • Attraktivität der Feuerwehr für neue Mitglieder (hier auch junge Menschen mit Migrationshintergrund)
  • Zufriedenheit mit der Feuerwehr

Im Fragebogen selbst nehmen wir zunächst das Alter und das Geschlecht sowie die Zugehörigkeit zu einzelnen Kreisverbänden auf, um ggf. zu schauen, inwiefern sich die Meinungsbilder älterer und jüngerer Mitglieder unterscheiden, ob Frauen die Feuerwehr anders sehen als Männer und ob es ggf. regionale Unterschiede gibt.

Den Kern des Fragebogens bildet die von uns gemeinsam erstellte Liste von Werten. Hier schauen wir, welche Werte aus Sicht der Befragten in der Feuerwehr der Zukunft eine Rolle spielen sollten — und welche Werte momentan für die Feuerwehr stehen. Aus den Zukunftswerten kann dann ein Leitbild erarbeitet werden, und aus einem Vergleich beider Wertebilder ergibt sich eine Art „Entwicklungsrichtung“.   

Des Weiteren fragen wir nach:

  • Offenheit der Feuerwehr für neue Mitglieder
  • Attraktivität der Feuerwehr für neue Mitglieder (hier auch junge Menschen mit Migrationshintergrund)
  • Zufriedenheit mit der Feuerwehr

Wir bitten Euch zur aktiven Teilnahme an dieser anonymen Umfrage.  
Dieser Link  führt Euch auf unsere Homepage und zum Link direkt zur Umfrage.

ZUR UMFRAGE